By your side-by Shingel

Hey ihr Lieben.

Also es gibt ein Paar News, und Zeitungsberichte =)

Die Live DVD kommt in Holland schon am 28.9.07 raus. Und hier kann man sie vorbestellen... KLICK

Naja wies aussieht bleiben die Deutschen erst mal wieder bis Ende Oktober auf der Strecke, aber es wird bestimmt nen paar Pics und Screens etc. geben

Und ihr könnt jetzt 2x2 Karten für die Goldene Stimmgabel gewinnen

geht auf www.tokiohotel.de und dann auf Backestage =)

Dann habe ich noch ein Interview für euch...aus der YAM

SIE LIEBEN UND SIE HASSEN SICH!


Exclusiv in YAM! verraten die Kaulitz-Twins, wir krass es beim Brüderstreit wirklich abgeht und wieso Gustav und Georg dann lieber schnell die Biege machen. Außerdem sprechen die vier über die neue Single & ihr Deutschlandkonzert!

Die Fans warten sehnsüchtig auf ein Lebenszeichen von ihnen - hier ist es! Spontan luden die TH-Jungs YAM! zum Talk nach Hamburg ein - und zeigten sich von einer ganz anderen Seite. Bill (18 ), Tom (18 ), Gustav (19) und Georg (20) verraten, wie ihre Pläne aussehen - privat und beruflich!

YAM!: Bill und Tom ihr seid 18! Was ändert sich für euch?


Bill: Wir dürfen nicht nur Alkohol trinken und Auto fahren, sondern haben jetzt generell mehr Freiheiten. Wir haben bisher wir Erwachsene gearbeitet, Geld verdient und Steuern gezahlt. Aber wir durften keine Verträge unterschreiben. Ich durfte ja noch nicht mal meinen Handyvertrag selbst unterzeichnen...


Tom:Wir sind zwar sehr frei erzogen worden und standen früh auf eigenen Beinen, aber es ist was komplett anderes, wenn du zu 100 Prozent alles entscheiden kannst. Ich wollte schon mit zwölf vors Gericht ziehen, wenn mir was nicht gepasst hat, jetzt könnte ich's machen (lacht).

Was steht bei euch denn in den nächsten Monaten an?


Gustav: Die Europartour wird fortgesetzt, und wir spielen Gigs in diversen Ländern. Wir geben jetzt dieses Jahr doch noch ein Konzert in Deutschland, am 4. November in Essen. Das wird dann unser wirkliches Abschlusskonzert der "483-Europartour" - und am 19. Oktober kommt in Deutschland unsere neue Single "An deiner Seite (ich bin da)".

Was könnt ihr noch über euren deutschen Single-Release verraten?


Bill: Abgesehen von "An deiner Seite" wird auch noch ein komplett neuer und unveröffentlichter Song mit drauf sien.


Tom:Außerdem werden noch sehr intime Tour-Doku-Momente mit auf die Maxi-CD kommen. Wir hatten während der ganzen Europatour ein Kamerateam dabei, das uns ständig begleitet hat. Wir haben so viel Material, teilweise auch sehr krasse Szenen, die wir bei der DVD nicht mehr alle mit unterbekommehn haben. Deswegen haben wir zwei verschiedene Tour-Dokus gemacht - eine für die spätere DVD und die andere jetzt für die Single.


Georg: Da sind echt SEHR lustige momente drauf...


Bill:Stimmt! Man wird uns auch mal ganz anders sehen - so wie man uns vielleicht noch nie gesehen hat. Zum Beispiel beim Schlafen, Ausflippen oder mich auch mal ohne Schminke.


Tom:Uns ging es nicht darum, dass wir alle in dieser Dokugut aussehen. Sondern die Fans sollen sehen, wie wir wirklich sind. Diese Doku ist wie ein TH-Tagebuch.

Könnt ihr uns schon mal eine spezielle Szene verraten?


Bill:Es gibt z. B. irgendwo eine Situation, bei der ich mal richtig mit Tom streite.


Tom:Na ja, nicht wir streiten, sondern du streitest. Ich bin wie immer cool geblieben, während du total ausrastest und mich anschreist. Ich glaube, du hast mich vor allen Leuten mit "du kranke Sau" beschimpft.


Bill: ( wird ein bisschen rot) Na ja, wir lieben und wir hassen uns eben.


Tom:Ich glaub, momentan hasse ich dich mehr, als ich dich liebe (beide lachen laut)...


Bill:Früher haben wir uns fast täglich geprügelt, sogar manchmal mit Bratpfannen aufeinander eingeschlagen. Bei uns war erst Schluss, wenn einer richtig geheult hat. Wenn's heutzutage bei uns mal richtig knallt, dann verlassen Georg und Gustav meistens den Raum.


Georg: Den Wahnsinn, den ihr euch da antut, kann man sich einfach nicht reinziehen.


Gustav: ( grinst) Vor allem sollt ihr uns da nicht mit reinziehen.


Bill:Tom macht mich halt manchmal einfach wahnsinnig.


Tom:Junge, du bist einfach wahnsinnig (Bill probiert kurz, wie ein Irrer zu gucken, dann lachen beide wieder los).

Und hier aus der BRAVO

Eisbar, Casino und Champagner ! Die Tokio Hotel Twins sind volljährig !
Alles über die wilde Geheimparty von Bill und Tom

Es ist verdammt kalt hier ! Minus fünf Grad - aber die Stimmung im Hamburger In-Club IndoChine kocht über ! Hier feiern die Tokio Hotel Twins Bill und Tom in ihren 18.Geburtstag rein. In einer echten Eisbar - mitten im Sommer. Wahnsinn ! Gleich zwei Räume hatten sich die Jungs in dem Luxus-Fresstempel reservieren lassen. Einen Casino-Saal mit zwei Spieltischen, an denen nach Herzenslust gezockt werden durfte - und eben die coole Eisbar.

"Das war der Hammer", schwärmt Tom.

"Punkt null Uhr haben wir uns alle warme Daunenjacken angezogen und dort auf unseren Achtzehnten angestoßen."

Mit dabei: nur der engste Kreis - Freunde, die Familien und das Produzenten-Team. Sie feierten eine Geheimparty der Extraklasse: exotische Drinks, Champagner, thailändisches Büfett und zum krönenden Abschluss ein Schokoladenbrunnen

(Bill: "Oh Gott, ich liebe diese Dinger!"

Extra für die Party hatte ein befreudeter Frafiker ein Logo mit drei Würfeln entworfen, die zusammengezählt die Zahl 18 ergeben (siehe oben). Apropos Zahlen: Wirklich zur Sache ging es vor allem am Roulette-Tisch.

"Gustav und Georg waren richtig im Spielfieber", lacht Bill, der sich für seinen Ehrentag in einen coolen gold-schwarz gestreiften Anzug geworfen hatte.

"Die hatten schon Dollarzeichen in den Augen - zum Glück haben wir nicht um echte Kohle gespielt!"

Richtig tolle Überraschungen gab es auf dem Gabentisch der Twins.

"Toll, was die Leute sich für uns ausgedacht hatten", freut sich Bill.

"Besonders süß fand ich eine Skulptur aus zwei Teilen. Wenn man die zusammenschiebt, ergeben sie einen Körper. Diese Figur stellt die enge Verbundenheit zwischen mir und Tom dar", erklärt der Sänger.

Endlich 18 ! Kein Wunder, dass es die Twins dann ganz schön krachen ließen. Alkoholfrei ? Nich an diesem Abend - das hatten Bill und Tom schon im Vorraus angekündigt (BRAVO berichtete). Und wer hat jetzt mehr getrunken ?

 Tom: "Wir waren beide ganz schön platt, aber so selten, wie wir momentan trinken, ging das schon klar. Wann, wenn nicht am 18.Geburtstag ?!", lacht er laut.

Und Bill ?

"Mich hat es ziemlich umgehauen, als wir aus der saukalten Eisbar zurück in den Casino-Saal gekommen sind. Erst da habe ich den ganzen Alkohol gespürt. In der Kälte habe ich meinen Pegel gar nicht so richtig wahrgenommen - da muss man echt aufpassen!", weiß er jetzt.

Und noch etwas steht seit dieser Nacht fest: Bill und Tom sind echte Partykönige: Als die Twins gegen 5:30 Uhr morgens (!) das IndoChine verlassen, ist es bereits helllichter Tag:

"Die Party war genau sowie wir sie uns gewünscht haben" schwärmt Bill erschöpft, aber happy.

Dann gehen die beiden erst mal einer anderengroßen Leidenschaft nacht: Schlafen. . .



Das wars ihr Lieben

Sarah

11.9.07 20:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de

> hier der link <<